Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Keime im Lübecker Trinkwasser: Spülen allein reicht nicht aus!
Lokales Lübeck

Keime im Lübecker Trinkwasser - Experte: Spülen allein reicht nicht aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 12.03.2021
Wasserleitungen sollten mindestens alle 72 Stunden gespült werden, sonst droht eine Verkeimung. Auch an den Filtern von Wasserhähnen können sich gesundheitsschädliche Keime ablagern.
Wasserleitungen sollten mindestens alle 72 Stunden gespült werden, sonst droht eine Verkeimung. Auch an den Filtern von Wasserhähnen können sich gesundheitsschädliche Keime ablagern. Quelle: Aqua Effekt
Lübeck

Endlich wieder im Fitnessstudio Sport treiben, in die Schule gehen oder Urlaub im Ferienhaus machen – das ist nun durch die Corona-Lockerungen in Lübe...