Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Krebs durch AKW-Bauschutt? Lübeck beschließt wissenschaftliche Studie
Lokales Lübeck

Krebs durch AKW-Bauschutt? Lübeck beschließt wissenschaftliche Studie

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 24.06.2021
Rund 1400 Tonnen Bauschutt aus dem Atomkraftwerk Brunsbüttel sollen auf die Lübecker Deponie Niemark gebracht werden. Der Zuweisungsbescheid der Landesregierung liegt vor, der Widerspruch der Stadt dagegen läuft.
Rund 1400 Tonnen Bauschutt aus dem Atomkraftwerk Brunsbüttel sollen auf die Lübecker Deponie Niemark gebracht werden. Der Zuweisungsbescheid der Landesregierung liegt vor, der Widerspruch der Stadt dagegen läuft. Quelle: Agentur 54°
Lübeck

Wie gefährlich ist der AKW-Bauschutt aus Brunsbüttel für die Gesundheit der Beschäftigten der Deponie Niemark und der Bürger in der Umgebung? Um das f...