Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Kücknitz: Lkw-Fahrer im Vollrausch
Lokales Lübeck Kücknitz: Lkw-Fahrer im Vollrausch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:35 07.11.2019
Die Polizei in Travemünde setzte einen volltrunkenen Lkw-Fahrer fest. Quelle: picture alliance / dpa
Kücknitz

Polizeibeamte des Wasserschutzpolizeireviers Travemünde haben nach Zeugenhinweisen am Mittwoch den volltrunkenen Fahrer eines Sattelzuges gestoppt. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab 2,33 Promille. Das teilte die Polizeidirektion Lübeck am Donnerstagnachmittag mit.

In Schlangenlinien gefahren

Gegen 10.45 Uhr am Mittwoch meldeten Zeugen eine Sattelzugmaschine, die mehrmals in Schlangenlinien vom Skandinavienkai in Richtung Herrentunnel gefahren sei. Beamte des Wasserschutzpolizeireviers konnten den 38-jährigen Fahrer auf dem Hafengelände des Seelandkais aufhalten. Dort hatte er bereits einen vollbeladenen Auflieger mit Holz angehängt und wollte wieder losfahren.

Auf der Polizeistation Travemünde wurde eine Blutprobe entnommen und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Von kab

Sie spielte in den Clubs auf der Reeperbahn, hatte Auftritte mit den Searchers und den Rattles: die Lübecker Band The Joker. Sonnabend sind die Musiker im Casino zu erleben. Es ist zugleich ein Abschied.

07.11.2019

Neun angehende Dachdecker sind seit einigen Wochen mit einer ganz besonderen Aufgabe betraut: Sie decken nach alter Technik das Dach des Klosterbaus im Geschichtserlebnisraum Roter Hahn.

07.11.2019

Ein rund 100 Tonnen schweres Bohrgerät ist durch die Stadt gerollt. In der Nacht zu Donnerstag wurde der Schwertransport zu einer Baustelle in der Altstadt befördert. Die Fahrt war teilweise Millimeterarbeit.

07.11.2019