Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Mozart, Beethoven, Debussy und Mahler: LN-Online-Konzert im Video
Lokales Lübeck

LN-Online-Konzert im Livestream am Theater Lübeck

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 18.06.2020
Stefan Vladar dirigiert das Philharmonische Orchester, das in kleiner Besetzung erstmals nach der Corona-Pause wieder zusammen spielt. Quelle: Lutz Roeßler
Anzeige
Lübeck

Eine halbe Stunde lang spielen Mitglieder des Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck unter dem Motto „Eile mit Weile“ in kleiner Besetzung. Auf dem Programm stehen diese Stücke: Wolfgang Amadeus Mozarts (1756-1791) Allegro aus Divertimento D-Dur für Streichorchester, Claude Debussys (1862-1918) „Syrinx“ für Flöte solo, Arvo Pärts (*1935) „Festina lente“ für Streichorchester mit Harfe, Ludwig van Beethovens (1770-1827) Andante cantabile aus dem Quintett Es-Dur op. 16 für Oboe, Klarinette, Fagott, Horn und Klavier, Gustav ahlers (1860-1911) Adagietto aus der 5. Sinfonie für Streichorchester mit Harfe sowie Mozarts Andante aus „Cassation“ Nr. 1 G-Dur für Streichorchester.

Hier können Sie den Livestream anschauen:

Anzeige

Jetzt: Das LN-Online-Livestream-Konzert!

LIVE aus dem Theater Lübeck: Das LN-Online-Livestream-Konzert! Das erste Konzert nach vier Monaten am Theater Lübeck: Die Lübecker Nachrichten präsentieren mit Unterstützung der Sparkasse Lübeck das Konzert des Philharmonischen Orchesters unter Leitung von Stefan Vladar mit Werken von Mozart, Beethoven, Debssy und Mahler. Eine halbe Stunde lang spielen Mitglieder des Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck unter dem Motto „Eile mit Weile“ in kleiner Besetzung. Und mit jedem Like und jedem Kommentar verbreiten Sie dieses Konzert bei Ihren Freunden. Dafür sagt das LN-Team Danke :-) Und jetzt viel Spaß!

Gepostet von Lübecker Nachrichten Online am Donnerstag, 18. Juni 2020

Von LN

Anzeige