Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Brennende Autos in Lübeck: Angeklagter verweigert Aussage
Lokales Lübeck Brennende Autos in Lübeck: Angeklagter verweigert Aussage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 16.01.2020
Großeinsatz der Feuerwehr an der MuK in der Nacht auf den 15. Juli 2019. Zwölf Autos brannten. Neun von ihnen soll ein Brandstifter angesteckt haben. Quelle: Holger Kröger
Lübeck

Der Angeklagte gibt nur das zu, was ohnehin nicht zu leugnen ist. Das ist in Strafprozessen üblich. Das kann sich bewähren oder nach hinten losgehen,...

Eine Sonderausstellung im Behnhaus erinnert bis zum 15. März an den Lübecker Architekten Carl Mühlenpfordt und an seine Frau, die Malerin Anna Dräger.

16.01.2020

Selbsterfahrung durch Extremsport: In ihrem jüngsten Roman lässt Ulrike Draesner einen alternden Wissenschaftler den Ärmelkanal durchschwimmen. Am 20. Januar liest die vielfach ausgezeichnete Autorin in Lübeck aus ihrem neuen Roman „Kanalschwimmer“.

16.01.2020

Mit ihren Einnahmen aus der Punschbude am Hoghehus machen zwei Lions Clubs aus Lübeck dem Förderverein für Lübecker Kinder und der Lübecker Ortsstelle des Deutschen Kinderschutzbundes jetzt eine Freude. Damit ist auch der Weg für neue Projekte geebnet.

16.01.2020