Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Kellerbrand im Hochhaus in St. Jürgen
Lokales Lübeck Kellerbrand im Hochhaus in St. Jürgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:41 14.12.2018
Am Freitagabend rückten die Einsatzkräfte in die Straße Am Brink aus. Auch ein Lebensmittelladen war betroffen.
Am Freitagabend rückten die Einsatzkräfte in die Straße Am Brink aus. Auch ein Lebensmittelladen war betroffen. Quelle: Holger Kröger
Anzeige
St. Jürgen

Gegen 17:15 Uhr wurde die Feuerwehr Lübeck am Freitagnachmittag zu einem Kellerbrand in die Strasse Am Brink gerufen. In einem Kellerraum hatte sich aus bisher unbekannter Ursache ein Trockner entzündet, und sowohl den Keller wie auch das Treppenhaus des sechsstöckigen Gebäudes verqualmt.

Bio-Lebensmittelladen geräumt

Bewohner des Gebäudes wurden von Polizei und Feuerwehr aufgefordert ihre Fenster und Türen geschlossen zu halten. Ein sich im Erdgeschoss befindlicher Bio-Lebensmittelmarkt wurde geräumt. Die Einsatzkräfte mussten sich mit einer Ramme Zutritt zu dem betroffenen Kellerraum verschaffen. Dabei wurde auch die Wand des Raumes in Mitleidenschaft gezogen. Der Trockner konnte schnell gelöscht werden. Mit Hochdrucklüftern wurden sowohl der Keller und das Treppenhaus, wie auch der Lebensmittelmarkt belüftet.

Erst gegen 20:00 Uhr konnten die etwa 35 Helfer den Einsatz beenden. Im Einsatz waren neben der Berufsfeuerwache 2 auch die Freiwilligen Feuerwehren Innenstadt und Israelsdorf.

RND/mwe

14.12.2018
Lübeck Schulkindbetreuung nur vier Wochen dicht - Lübeck wird noch familienfreundlicher
14.12.2018
14.12.2018