Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Kontrolle im Zug eskaliert: Bundespolizei nimmt 21-Jährigen nach mehreren Anzeigen fest
Lokales Lübeck

Lübeck: Bundespolizei nimmt 21-Jährigen nach eskalierter Kontrolle im Zug fest

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:41 27.12.2021
Eine Kontrolle der DB Sicherheit ist am ersten Weihnachtsfeiertag eskaliert: Im Lübecker Hauptbahnhof stellte die Bundespolizei einen 21-Jährigen.
Eine Kontrolle der DB Sicherheit ist am ersten Weihnachtsfeiertag eskaliert: Im Lübecker Hauptbahnhof stellte die Bundespolizei einen 21-Jährigen. Quelle: Agentur 54°
Lübeck

Am Abend des ersten Weihnachtsfeiertags hat die DB Sicherheit, die Bundespolizei am Lübecker Hauptbahnhof alarmiert. Der Grund: Im Zug von Hamburg nac...