Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Der Mann mit dem großen Herzen für den Lübecker Hafen: Falk Ohlig verstorben
Lokales Lübeck

Lübeck: Der Mann mit dem großen Herzen für den Hafen ist tot

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 14.01.2022
Ein nicht immer einfacher, aber liebenswerter Mensch und Kämpfer für den Lübecker Hafen, hat seine letzte Reise angetreten: Falk Ohlig – hier 2013 – verstarb im Alter von 79 Jahren.
Ein nicht immer einfacher, aber liebenswerter Mensch und Kämpfer für den Lübecker Hafen, hat seine letzte Reise angetreten: Falk Ohlig – hier 2013 – verstarb im Alter von 79 Jahren. Quelle: Wolfgang Maxwitat
Lübeck

Bis 1972 war Falk Ohlig als Kapitän auf Großer Fahrt unterwegs auf allen Weltmeeren, dann studierte er und wurde in Lübeck sesshaft. Bis zuletzt kämpf...