Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübeck: Die Band Frontmen gastiert im Kolosseum
Lokales Lübeck

Lübeck: Die Band Frontmen gastiert im Kolosseum

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Frontmen (v. li.): Peter Howarth, Mick Wilson, Pete Lincoln.
Frontmen (v. li.): Peter Howarth, Mick Wilson, Pete Lincoln. Quelle: Jan Walford
Anzeige
Lübeck

Die Band Frontmen gibt am 14. November ein Konzert im Kolosseum. Bekannt wurden die drei charmanten Engländer unter anderem als Sänger der Hollies, 10cc, Sweet oder Sailor. Auf ihrer aktuellen – Up Close-Tour präsentieren Frontmen unplugged und auf völlig neue Art und Weise den von ihnen geprägten Sound einer Generation.

Bereits in den 90er Jahren lernten sich die drei Ausnahmemusiker als Mitglieder der Band von Sir Cliff Richard kennen, bevor jeder eine Solo-Karriere startete. Sie arbeiteten bereits mit Lionel Ritchie, Kylie Minogue, Gary Barlow, Cher, Ellie Goulding oder Tina Turner zusammen und stehen nun nach 24 Jahren wieder gemeinsam auf der Bühne. Ein Hautnah-Erlebnis und Unplugged-Konzert der besonderen Art.

Fans können sich auf Hits der Hollies (The Air That I Breathe, He Ain’t Heavy, He’s My Brother), von Sweet (Love Is Like Oxygen, Ballroom Blitz) und von 10cc (I’m Not In Love, Dreadlock Holiday), aber auch auf Titel von Cliff Richard (Carrie, Devils Woman) und Sailor (Girls Girls Girls, Glass Of Champagne) freuen.

Frontmen 14. November. 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)Kolosseum, Kronsforder Allee 25, 23560 LübeckPreis: 30 oder 33 Euro plus GebührenTickets: Eventim/CTS,Reservix , alle bek. VK -Stellen Online: www.eventim.de und www.reservix.de

Mit Abo-Plus 10 % Bonus

Von LN