Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck So können kranke Bäume gerettet werden
Lokales Lübeck

Lübeck: Hansestadt testet kranke Bäume mit aufwendiger Methode

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 10.11.2021
Emma Wagner von der Baumpflege-Firma Das Grünwerk zeigt den Befall durch den Riesensporling im Wurzelbereich der Blutbuche. Eine Zuguntersuchung des Baumes soll zeigen, wie es um seine Standsicherheit bestellt ist.
Emma Wagner von der Baumpflege-Firma Das Grünwerk zeigt den Befall durch den Riesensporling im Wurzelbereich der Blutbuche. Eine Zuguntersuchung des Baumes soll zeigen, wie es um seine Standsicherheit bestellt ist. Quelle: Lutz Roeßler
St. Gertrud

Das Untersuchungsobjekt ist eine knapp 100 Jahre alte Blutbuche im Eschenburgpark an der Brahms-Villa. Der Baum ist vom Riesensporling befallen, der s...