Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Polizisten schlagen Scheibe ein und retten Hund aus überhitztem Auto
Lokales Lübeck

Lübeck: Polizisten retten Hund aus überhitztem Auto

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:29 24.07.2020
Hunde sollten nie allein im Auto gelassen werden. Schon ab Temperaturen von 20 Grad Celsius, so wissen Fachleute, kann ein Auto zur tödlichen Hitzefalle für einen Hund werden. Quelle: 221anika - stock.adobe.com
Lübeck

Nur eine Stunde wollte der Mann aus Wiesbaden am Mittwoch ohne seinen Border Collie in Lübeck unterwegs sein, weshalb er bei Außentemperaturen von...

Überall Unrat in Lübecks Grünanlagen - Stadt sagt Party-Müll mit größeren Eimern den Kampf an
24.07.2020
23.07.2020