Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Schüler des Johanneums spenden 5000 Euro für Schule in Nordrhein-Westfalen
Lokales Lübeck

Lübeck: Schüler des Johanneums spenden 5000 Euro für Marienschule im Hochwasser-Katastrophengebiet.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:28 16.09.2021
Dana, Helen, Leonie und Josefin (alle 10) vom Johanneum zu Lübeck haben in der Lübecker Fußgängerzone Kuchen verkauft, um Spenden für die Marienschule in Euskirchen zu sammeln. Die Schule befindet sich im Hochwasser-Katastrophengebiet in Nordrhein-Westfalen.
Dana, Helen, Leonie und Josefin (alle 10) vom Johanneum zu Lübeck haben in der Lübecker Fußgängerzone Kuchen verkauft, um Spenden für die Marienschule in Euskirchen zu sammeln. Die Schule befindet sich im Hochwasser-Katastrophengebiet in Nordrhein-Westfalen. Quelle: Johanneum zu Lübeck / Kathrin Maetzel
Lübeck

Schüler und Lehrer des Johanneums zu Lübeck waren betroffen, als sie im Juli die Bilder der Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinla...