Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübeck: Springmesser auf Flohmarkt angeboten
Lokales Lübeck Lübeck: Springmesser auf Flohmarkt angeboten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 25.11.2013
Diese Messer beschlagnahmte die Polizei auf einem Flohmarkt.
Diese Messer beschlagnahmte die Polizei auf einem Flohmarkt. Quelle: Polizei
Anzeige

Am vergangenen Sonntag gingen zwei Beamte des 2. Polizeireviers gegen 9 Uhr auf einem Flohmarkt in Lübeck Streife. Dabei fiel ihnen ein Verkaufsstand besonders auf.

Ein 58-jähriger Mann aus Danzig bot dreizehn Spring-/Einhandmesser sowie ein feststehendes Messer, welches als Bajonett Verwendung finden kann, zum Verkauf an. Eine Ausnahmegenehmigung zum Verkauf hatte er nicht. Denn der Handel von diesen speiziellen Messern ist verboten und eine Straftat nach dem Waffengesetz. Aus diesem Grund wurden alle Messer als Einziehungsgegenstände von den Beamten beschlagnahmt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

LN