Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübeck: Polizeieinsätze am Vatertag – feuchtfröhliche Touren mit Kanu und Motorboot
Lokales Lübeck

Lübeck: Vatertag in Corona-Zeiten - die Polizeieinsätze

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 14.05.2021
Die Wasserschutzpolizei Travemünde holte an Christi Himmelfahrt drei Männer nahe der Possehlbrücke von ihrem Kanu herunter, weil diese alkoholisiert waren.
Die Wasserschutzpolizei Travemünde holte an Christi Himmelfahrt drei Männer nahe der Possehlbrücke von ihrem Kanu herunter, weil diese alkoholisiert waren. Quelle: Holger Kröger
Lübeck

Die Polizeidirektion Lübeck blickt auf einen außergewöhnlich ruhigen Vatertag zurück. Ein paar Einsätze gab es für die Beamten, die sogar verstärkt im...