Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübeck: Zwei Autos brennen auf Parkplatz in Kanalstraße
Lokales Lübeck Lübeck: Zwei Autos brennen auf Parkplatz in Kanalstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 19.01.2020
Gleich zwei Autos sind auf dem Parkplatz in der Kanalstraße abgebrannt. Quelle: Holger Kröger
Anzeige
Lübeck

Heller Feuerschein und viel Rauch sorgten am Sonnabend gegen 23.30 Uhr für einen Feuerwehreinsatz in der Lübecker Kanalstraße – dort brannten aus bisher unbekannter Ursache zwei Autos.Beim Eintreffen des Löschfahrzeugs der Berufsfeuerwache 2 standen sowohl ein VW wie auch ein Peugeot in Vollbrand. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf weitere Fahrzeuge auf dem Parkplatz „An der Musikschule“ am Kanal verhindern.

Weshalb die Fahrzeuge brannten, konnte vor Ort nicht gesagt werden. Auch ist unbekannt ob das Feuer eventuell auf das zweite Fahrzeug übergegriffen hat. An beiden Fahrzeugen ist ein Totalschaden entstanden. Nach dem Ablöschen der Fahrzeuge hat die Kriminalpolizei noch in der Nacht die Ermittlungen zur Brandursache und Schadenshöhe aufgenommen.

Anzeige

Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Seitens der Polizei kann eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Daher bittet die Polizei Personen, welche zur fraglichen Zeit Beobachtungen im Bereich des Brandortes gemacht haben, sich unter der Rufnummer 0451 1310 zu melden.

Gleich zwei Autos sind auf dem Parkplatz in der Kanalstraße am Sonnabend abgebrannt. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden.

Lesen Sie auch:

Von MOPICS