Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Willkommen in 2019 – So feiert Lübeck
Lokales Lübeck Willkommen in 2019 – So feiert Lübeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 02.01.2019
Annika Meinhardt, Yamastine Ansung und Berit Hemke (v.l.) vor der Photobox in der Kulturwerft Gollan. Quelle: Wolfgang Maxwitat
Lübeck

Prickelnd wie Sekt, bunt wie Luftschlangen und locker wie Berliner kam die Fete im Schuppen 6 daher. Das Motto hier: „Ü30 meets Ü40 Silvester-Flatrateparty“. Martina Krebs, Annette Reißmann und Ilona Hardt kamen schon früh am Abend und freuten sich angesichts der guten Stimmung. Auch in der angesagten Kulturwerft Gollan versammelten sich die ersten Fans schon früh.

In gleich drei verschiedenen Party-Bereichen fand wohl jeder Gast sein Vergnügen. Dazu gab es aktuelle Charts und All-Time-Classics, House und allerhand mehr. Da wurde das Warten auf 2019 nicht nur für Tiziana Penzin und Carlo Haase zum Vergnügen.

Party, Sekt und gute Laune: So wird Silvester und Neujahr in der Hansestadt gefeiert.

Für Dietrich Mau und Brigitta Fricke war die Bar La Havanna der perfekte Ort zum Feiern. Sie lieben lateinamerikanische Tänze und feierten mit den vielen Stammgästen von Ilona und Hector Ruiz Valdes. Auch im Strandsalon rauschten die Gäste auf zwei Floors durch die Nacht. Lübecker Kult-DJs brachten einen Musik-Mix, der die Silvester-Fans nicht lange zögern ließ. Zack, war die Tanzfläche voll. Ebenso in der Bar Celona. Und nachdem sich das Party-Volk um Mitternacht zum Anstoßen versammelt hatte, ging es vielerorts bis zum Morgen heiter weiter.

Große Umfrage: Jeder vierte LN-Leser feiert gar kein Silvester

Cosima Künzel

Eine 53-jährige Frau ist am Sonntagabend gegen 17 Uhr in der Nähe des Fähranlegers auf dem Priwall ins Hafenbecken gestürzt.

31.12.2018

Eine Bande von Ladendieben ist der Polizei ins Netz gegangen.

31.12.2018
Lübeck Kommunalpolitiker ändert sein Geschlecht Aus Jens-Uwe wird Jen Schulz

65 Jahre lang hatte sie das Gefühl, im falschen Körper zu leben. Kurz vor Eintritt in die Rente outete sich ein Kommunalpolitiker. Jens-Uwe Schulz lebt jetzt als Frau.

31.12.2018