Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübeck hat ein neues Hotel
Lokales Lübeck Lübeck hat ein neues Hotel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 11.06.2019
Hotelmanagerin Antje Beu vermeldet eine gute Nachfrage des "the niu Rig" am Lübecker Hauptbahnhof. Quelle: John Garve
St. Lorenz Nord

 Die Hamburger Hotelgruppe Novum Hospitality hat am Lübecker Hauptbahnhof ein 87-Zimmer-Haus eröffnet. Kaum hat das elf Millionen teure „the niu Rig Lübeck“ seine Pforten geöffnet, wird es bereits nachgefragt. Das Hotel präsentiert sich in maritimem Flair – und ist mit vielen Werken der Berliner Künstlerin Julia Benz bestückt.

Maritimer Charakter

„Das Hotel passt mit seiner zentralen Lage in einer florierenden Stadt optimal in unsere Expansionsstrategie. Wir freuen uns sehr, dass wir nach Kiel nun mit einem weiteren Hotel im Norden Deutschlands vertreten sind, und mit unseren Hotel-Attributen nachhaltig, inspirierend und urban den Tourismus in der Hansestadt weiter voranbringen“, so David Etmenan, Chef der Hotelgruppe. Der Name sei eine Hommage an den Standort: Der Name Rig – oder auch Takelage – bezeichne die Art, wie ein Segelschiff mit Masten und Segeln bestückt ist. „Dieser Charakter zieht sich mit maritimen Motiven durch das Haus“, so Etmenan.

„Die Nachfrage ist da“

Ohne große Feier hat das Haus bereits seine Tore geöffnet. „Die Nachfrage ist da“, sagt Hotelmanagerin Antje Beu. Im Hotel hat sich die Berliner Künstlerin Julia Benz, die im Rahmen der Kooperation von Novum mit "Viva con Agua" von der Millerntor Gallery engagiert wurde, verewigt. Foyer, Halle und Bar präsentieren sich lichtdurchflutet. Großzügige Treppen und hohe Decken vermitteln ein weites Raumangebot. Die mehrsprachige Rezeption ist rund um die Uhr geöffnet. Das Haus bietet Highspeed-WLAN, die Fenster sind schallisoliert.

Neueröffnung des Hotels "the niu Rig" am Lübecker Hauptbahnhof. Quelle: John Garve

Das „the niu Rig“ setze auf Veranstaltungen wie Lesungen, Vernissagen und Ausstellungen. „Mit der Belebung und Aufwertung dieser prominenten Lage ist es gelungen, einen städtebaulich wichtigen Standort wieder seiner ursprünglichen Nutzung zuzuführen. Die Neueröffnung bestätigt, dass Tradition und Modernität gut zusammen passen“ sagt Bürgermeister Jan Lindenau (SPD). „Mit der Neueröffnung am Bahnhof wird ein weiterer Baustein der Touristischen Wachstumsstrategie 2020plus erfüllt. Insbesondere die offene Living Lobby, die die Arbeits- und Freizeitwelt miteinander verbindet, ist eine hervorragende Ergänzung der Hotellandschaft, insbesondere im Geschäftsreisesegment. Willkommen in Lübeck!, schwärmt Christian Martin Lukas, Geschäftsführer der LTM.

Rüdiger Jacob

Seit 51 Jahren schließen Paare im Standesamt an der Ratzeburger Allee den Bund für das Leben. Die Standesbeamten nehmen 1200 Trauungen pro Jahr vor. 2020 wird das Gebäude von Grund auf saniert.

11.06.2019

Die Waldorfschule Lübeck hat eine eigene Schulimkerei. Kinder der 1. bis 8. Klasse lernen dort die faszinierende Welt der Bienen kennen und können auch Honig herstellen.

11.06.2019

Bei einem Brand in einem Seniorenheim in der Schwartauer Allee in Lübeck sind am Pfingstmontagabend zehn Personen verletzt worden. Sie sind zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Die Straße musste für die Zeit der Löscharbeiten gesperrt werden.

11.06.2019