Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Einbruchschutz von Lübecker Fenstertechnik
Lokales Lübeck Einbruchschutz von Lübecker Fenstertechnik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Lübecker Fenstertechnik bietet Lösungen für die dunkle Jahreszeit. Quelle: Lübecker Fenstertechnik
Lübeck

Wenn die Tage kurz und die Nächte lang sind, haben Kriminelle Hochsaison. Laut Polizei steigen die Einbruchszahlen ab November bis März drastisch an. In 80 Prozent aller Fälle versuchen Einbrecher sich durch das Aufstemmen von Türen und Fenstern Zugang zum Haus zu verschaffen. Sie lassen sich mitunter schon mit einfachen Werkzeugen wie Schraubenziehern oder einem kräftigen Tritt öffnen.

„Beim Neukauf von Fenstern sollte unbedingt auf die Widerstandsklasse geachtet werden. Ein besonders beliebter Angriffspunkt ist außerdem die häufig nur schlecht gesicherte Terrassentür“, sagt Andre Kreutzmann. Der Inhaber der Lübecker Fenstertechnik rät daher zu einem Beschlag mit Pilzkopfverriegelung an Fenstern und Terrassentür. „Dieser mechanische Einbruchschutz verhindert ein Aufstemmen und hält so ungebetene Gäste fern“, so Kreutzmann.

Eine gute Lösung seien zudem einbruchhemmende Rollladen in Kombination mit einer Zeitschaltuhr – insbesondere im Urlaub. Denn während stets heruntergelassene Rollladen den Verdacht erregen, niemand sei zu Hause, so kann die Unterstützung durch clevere Technik den gegenteiligen Eindruck auslösen.

Bei Eingangstüren versprechen Automatikschlösser ein Höchstmaß an Sicherheit. „Das System kombiniert verschiedene automatische Verriegelungen. Ein Zuziehen der Tür reicht, damit sie versicherungstechnisch als abgeschlossen gilt“, sagt Andre Kreutzmann.

Gerne erklärt der Fachmann Interessierten diese und weitere Maßnahmen im Rahmen einer fairen und objektiven Vor-Ort-Beratung und erstellt individuell passende Sicherheitskonzepte. Für Kurzentschlossene gilt: Wenn gewünscht, wird der jeweilige Einbruchschutz noch in diesem Jahr verbaut.

Lübecker Fenstertechnik

Ahrensböker Str. 13, 23623 Ahrensbök

Tel. 04556/ 981 23 37

www.luebecker-fenstertechnik.de

Von LN

Ein Glücksfall, wenn die eigenen Kinder den elterlichen Betrieb übernehmen. In Lübeck gibt es diese Beispiele noch. Doch die Unternehmensnachfolge in Handwerk oder Einzelhandel gestaltet sich immer schwieriger. Das belegen auch landesweite Zahlen.

04.11.2019

Die städtische Grundstücksgesellschaft „Trave“ und die Stadtwerke wollen ganz viele Solarmodule auf Hausdächer setzen und damit einen Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel leisten.

04.11.2019

Der zweite und letzte verkaufsoffene Sonntag zum Ende der Nordischen Filmtage in Lübeck war gut besucht. Organisatorin Olivia Kempke freute sich über die gute Stimmung.

04.11.2019