Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübecker Luftfahrtspezialist Dautec siedelt sich am Flughafen an
Lokales Lübeck Lübecker Luftfahrtspezialist Dautec siedelt sich am Flughafen an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:24 22.07.2017
Jetzt geht’s los: Dautec-Geschäftsführer Hans-Jörg Dau. Quelle: Foto: Privat
Lübeck

Das Unternehmen hat sich auf die Musterprüfung und Qualifikation, die Durchführung von Umwelttests, die technische Dokumentation sowie Reparaturentwicklung und Flugunfalluntersuchung spezialisiert.

„Der neue Standort eröffnet uns vielfältige Möglichkeiten und Chancen“, so Unternehmensgründer und Geschäftsführer Hans-Jörg Dau. „Die neuen Kapazitäten in Lübeck werden zur Erweiterung der eigenen Laborleistungen, wie der Durchführung von Dauerlaufversuchen, Ball-Impact-Tests oder Verträglichkeitstests, genutzt. Zudem können wir nun auch Leistungen im Bereich der Veredelung von Flugzeugen anbieten.“ Darüber hinaus wird zurzeit erwogen, ein Distributionszentrum für die Produkte eines aus den USA stammenden Ausrüsters von Privat- und Geschäftsflugzeugen in Lübeck zu integrieren.

Auch auf Seiten des Flughafens ist man glücklich über den Neuzugang: „Wir freuen uns sehr, dass Dautec eine der ersten Firmen ist, die die Möglichkeiten hier in Lübeck nutzen wird“, sagt Jürgen Friedel, Geschäftsführer des Flughafens. „Seit die Stöcker Flughafen GmbH vergangenen Sommer den Flughafen übernommen hat, entwickeln wir diesen mit Weitsicht und nachhaltig: Wir haben Pläne und haben Platz für Mitgestalter.“

Mit der Ansiedlung auf dem Gelände des Lübecker Flughafens kehrt das Unternehmen zu seinen Wurzeln zurück. Dautec wurde 2003 in Lübeck gegründet. Nach der Umsiedelung entwickelte sich eine enge Kooperation mit der Lufthansa. Mittlerweile beschäftigt die Firma zehn Mitarbeiter an zwei Standorten.

LN