Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübecker Triathlon-Unfall: Polizei schließt Ermittlungen ab
Lokales Lübeck Lübecker Triathlon-Unfall: Polizei schließt Ermittlungen ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 18.07.2019
Die Radstrecke beim Sieben Türme Triathlon: Pfingstsonntag kam es in Lübeck zu einem Unfall, als ein Autofahrer die Absperrung missachtete. Quelle: Ulf-Kersten Neelsen
St. Gertrud

 Die Triathletin, die am Pfingstsonntag von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden war, befindet sich laut Polizei auf dem Weg der Besserung. Weil ein Autofahrer auf einer Teilstrecke des 7-Türme-Triathlons Absperrungen durchbrochen haben soll, musste die Athletin notoperiert werden.

Gegen den 55 Jahre alten Autofahrer aus Lübeck war ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung eingeleitet worden. Nach Zeugenberichten am Unfalltag sei das Fahrzeug aus dem Brückenweg kommend in die als Einbahnstraße ausgewiesene Falkenstraße rechts eingebogen, und habe dann verbotenerweise gewendet. Für den Straftatbestand der fahrlässigen Körperverletzung sieht das Gesetz laut Staatsanwaltschaft einen Strafrahmen von Geldstrafe oder Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren vor, teilte die Staatsanwaltschaft nach dem Unfall auf Anfrage mit.

Der Fahrer habe auf seinen Anwalt verwiesen, heißt es von der ermittelnden Polizei. Inzwischen seien Zeugen vernommen worden, die Abgabe des Verfahrens an die Staatsanwaltschaft stehe unmittelbar bevor, so Polizeisprecher Stefan Muhtz.

Rüdiger Jacob

Brutaler Raub am hellichten Tag: Ein Radfahrer schlug eine 92-Jährige nieder und nahm ihre Handtasche mit. Die Polizei sucht nach Zeugen.

18.07.2019

Jetzt ist klar: Diese Läden ziehen auf den Priwall. Insgesamt sind es zehn Geschäfte – plus vier weitere Angebote. Los geht es im August mit der ersten Eröffnung. Die letzte ist Ostern 2020.

18.07.2019

Schließung einer Bank-SB-Station: Am Forstmeisterweg in St. Gertrud gibt es zu wenig Gewerbe, obwohl das Viertel beliebt ist

18.07.2019