Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Vom Bordell zum Hostel: Das „schickSaal“ lädt zu Tagen der offenen Tür
Lokales Lübeck Vom Bordell zum Hostel: Das „schickSaal“ lädt zu Tagen der offenen Tür
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 13.02.2020
Das Café des „schickSaal“ wird am Abend zur Kneipe: Ralf Hotanen serviert dort Kaffee, der von einer Hamburger Kooperative stammt und von einem Kollektiv geröstet wird. Quelle: 54° / John Garve
Innenstadt

Alte, gemütliche Sofas und Sessel, kleine Tischchen, auf denen frische Blumen stehen, zusammengewürfeltes Oma-Geschirr, alte Lampen und überall Vintag...

Metro verkauft Supermärkte - Wird es Real in Lübeck bald nicht mehr geben?

Etwa 30 Real-Märkte sollen nach dem bevorstehenden Verkauf der Metro-Tochterkette an den Finanzinvestor SCP geschlossen werden. Welche Standorte betroffen sind, sei bisher noch unklar.

13.02.2020

Im Fall der Studentin, die im vergangenen Oktober von einem Autofahrer an einem Feldweg bei Mönkhagen gefesselt und verletzt entdeckt worden war, hat die Lübecker Staatsanwaltschaft jetzt Anklage erhoben. Dem mutmaßlichen Täter werden versuchter Mord und Vergewaltigung vorgeworfen.

13.02.2020

Das Theater Liberi aus Bochum bringt den berühmten Musical-Klassiker als modernes Stück für die ganze Familie auf die Bühne.

13.02.2020