Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübecks Ladenhüter starten virtuellen Adventskalender
Lokales Lübeck Lübecks Ladenhüter starten virtuellen Adventskalender
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 27.11.2019
Mit Kind und Kegel in der Hüxstraße: Lübecks Ladenhüter, die gemeinsam die Lübecker Innenstadt stärken wollen, starten jetzt eine Adventskalender-Aktion. Quelle: Thomas Berg
Innenstadt

Lübecks Ladenhüter, der Zusammenschluss von Geschäftsleuten aus der Hüxstraße, startet am Sonntag, 1. Dezember, eine neue Aktion: Es geht um einen virtuellen Adventskalender. Bis zum 24. Dezember können alle Teilnehmer täglich Preise von Inhaber geführten Geschäften gewinnen.

Die „Bedienungsanleitung“

Was man dafür tun muss? 1. Der Facebook-Seite „Lübecks Ladenhüter“ folgen, 2. Jeden Tag vorbeischauen und sich das Video des jeweiligen Geschäftes anschauen, 3. Unter dem Video zwei Freunde verlinken und der Facebook-Seite des Geschäftes folgen.

SUP an Heiligabend zu gewinnen

Der Gewinner wird immer am nächsten Tag ausgelost und per privater Nachricht informiert. Übrigens: Der Gewinn am 24. Dezember ist ein SUP von Boardrider und Lübecks Ladenhütern. Dazu gehören: Das Kaffeehaus, Michaelsen Scandinavian Living, die Café-Bar, Skalp – Die Haarschneider, sowie die Galerie Ansichtssache.

Weitere Geschäfte mit im Boot

Bei der Adventskalender-Aktion sind zudem mit im Boot die Fotografie in der Altstadt, Kaffee & Maschine, die Gürtelmanufaktur Mohrmann, die Schiffergesellschaft, die Baltic Collection, Zippels Läuferwelt, Unverpackt, Schmackofatz – Die Garage, Escape Game Lübeck, Boardrider, Kailua und die Starkmacherei.

Lesen Sie hier:

So haben Lübecks kleine Läden geöffnet

Shops, Bars und Restaurants: Das ist neu in Lübeck

Von Sabine Risch

„Die unerträgliche Leichtigkeit des Neins“ heißt die Solo-Show, mit der Slammer Quichotte am Sonntag, 1. Dezember, im Lübecker Theater zu erleben ist. Er erklärt auch, warum er einen Hai-Ballon mit sich herumträgt

27.11.2019

30. November und 1. Dezember: Kunsthandwerkermarkt „Lübsche Wiehnacht“ im historischen Schuppen 6 geht ins zweite Wochenende

Freitag, 29. November: Der bildende Künstler Jörg Petersen lädt zum großen Kunstevent in der Aegigienstraße ein.