Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Mit 3,05 Promille auf der Brandenbaumer Landstraße unterwegs
Lokales Lübeck Mit 3,05 Promille auf der Brandenbaumer Landstraße unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:38 30.03.2017
Anzeige
Lübeck

Während der Streifenfahrt fiel am gestrigen Mittwoch Beamten des 3. Polizeireviers ein weißer VW auf. Dieser wartete gegen 18.15 Uhr zunächst an der roten Ampel an der Kreuzung Heiligen-Geist-Kamp-Marlistraße.

Als die Ampel auf grün schaltete, fuhr der Wagen nicht los. Erst durch Hupzeichen der anderen Fahrzeuge setzte der Fahrer seine Fahrt fort. Im Bereich der Marlistraße wurde der Wagen in leichten Schlangenlinien gefahren. Die Polizisten stoppten und kontrollierten den Golf in der Brandenbaumer Landstraße. Dabei stellten die Beamten starken Atemalkoholgeruch bei dem 54-jährigen Fahrer fest. Ein freiwilliger Test ergab einen vorläufigen Wert von 3,05 Promille. Dieses hatte eine Blutprobenentnahme zur Folge. Der Führerschein des Lübeckers wurde beschlagnahmt.