Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Mit Spaß durch den Wald
Lokales Lübeck Mit Spaß durch den Wald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 30.04.2018
Lasse Müller-Lornsen und seine Eltern Helmut und Marleen beim Memoryspiel mit Helfer Thomas Mecker (r.).
Lasse Müller-Lornsen und seine Eltern Helmut und Marleen beim Memoryspiel mit Helfer Thomas Mecker (r.). Quelle: Foto: Mvs
St. Gertrud

Schon lange vor dem Start hatte sich eine Schlange an der Anmeldung gebildet. Familien aus den gesamten LN- Verbreitungsgebiet waren gekommen, um sich der Herausforderung im Wesloer Forst zu stellen.

Patricia Bouman aus Schönwalde am Bungsberg wollte sich mit ihren Kindern Kalle und Stina im Wald bewegen. „Es ist wirklich für jeden etwas dabei“, freute sich Bouman. Auch Stina gefällt die Rallye:

„Ich fand die Station am besten, bei der wir über Baumstämme balancieren mussten.“

An den Stationen betreuten zehn LN-Rallyeführer die Teilnehmer. Die Schüler und Studenten leiteten die Geschicklichkeitsaufgaben an und vergaben die Punkte. Die zehn besten Familien wurden geehrt und gewannen einen Sitzsack sowie Tageskarten für die Ostseetherme. Die Startgebühr von fünf Euro pro Familie wurden an die „Freunde des Lübecker Stadtwaldes“ gespendet.

Im Abstand von fünf Minuten starteten die Teams in den Wesloer Forst. Unter ihnen war auch die Familie Bartscher. Henrik Bartscher (4) hatte gerade Tierstimmen erraten müssen. „Ich bin gern im Wald“, sagte er. Auch die Eltern Jörg und Katharina waren von dem Event begeistert: „Die Stationen sind sehr vielseitig und man sieht den Wald mit ganz anderen Augen“, sagte Jörg Bartscher. „Solche Rallyes sollten häufiger stattfinden.“

mvs

Verein warnt vor steigenden Mieten - Vonovia kauft 6200 Wohnungen in Lübeck
30.04.2018
30.04.2018