Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Mönkhofer Weg: PKW fährt in Getränkeannahme
Lokales Lübeck Mönkhofer Weg: PKW fährt in Getränkeannahme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:14 20.07.2017
Der PKW fuhr in den Getränkeannahme. Quelle: Holger Kröger
Anzeige
St. Jürgen

Auf dem Parkplatz eines Supermarktes in St. Jürgen hat es am Donnerstagmorgen einen kuriosen Verkehrsunfall gegeben. Wie die Polizei mitteilte, fuhr eine 69-jährige Autofahrerin gegen 10.30 Uhr mit einem silbernen Mercedes auf den Parkplatz von Edeka Merchel, Mönkhofer Weg/Ecke Ratzeburger Allee. Bei dem Versuch, vorwärts in eine freie Parklücke einzuparken, verwechselte die Fahrerin offenbar das Gas- und Bremspedal.

Die Frau fuhr daraufhin vorwärts und streifte dabei einen schwarzen Golf in einer angrenzenden Parklücke. Dann rollte der Mercedes weiter durch ein Blumenbeet und schob dabei auch noch einen Betonpfeiler vor sich her. Die Fahrt wurde erst gestoppt, als der Wagen neben der Eingangstür der Getränkeannahmestelle an eine Glaswand prallte.

Anzeige

Neben der Fahrerin befand sich ein 70-jähriger Beifahrer im Wagen. „Beide blieben unverletzt“, sagte Polizeisprecher Ulli Fritz Gerlach. Auch andere Supermarktbesucher und Personen wurden glücklicherweise nicht geschädigt.

Lediglich der Wagen der Fahrerin musste nach dem Unfall abgeschleppt werden.
Allerdings entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5500 Euro am Mercedes und am angefahrenen Golf.

Die Höhe des Schadens an der Glaswand des Supermarktes und dem Betonpfeiler steht derzeit noch nicht fest.