Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Motorradfahrer bei schwerem Unfall in Lübeck verletzt
Lokales Lübeck Motorradfahrer bei schwerem Unfall in Lübeck verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 26.07.2019
Bei einem Unfall in Lübeck wurde am Donnerstag ein Motorradfahrer verletzt. Quelle: Holger Kröger
Lübeck

Am Donnerstagabend hat sich in Lübeck ein schwerer Unfall ereignet, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde. Wie die Polizei mitteilte, kam der verletzte Mann in das Uni-Klinikum.

Der Unfall fand um 18.52 in der Schönböckener Straße unweit der Autobahn-Unterführung statt. Der Yamaha des 53-jährigen Motorradfahrers prallte gegen die linke Seite eines Opel-Kombis. Dabei wurde die Hintertür des Autos und das Motorrad selbst komplett demoliert. Zur Unfallursache konnte die Polizei bislang keine Auskünfte geben.

Bei einem Unfall in Lübeck-Schönböcken ist am Donnerstagabend ein Motorradfahrer verletzt worden. Der Mann wurde in die Uni-Klinik gebracht.

Der Motorradfahrer erlitt Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Er schwebt nicht in Lebensgefahr. Zur Unfallaufnahme musste die Schönböckener Straße knapp eine halbe Stunde lang voll gesperrt werden.

RND/sal

Zahlreiche Klassen sind am Donnerstag auf der Trave an den Start gegangen. Klicken Sie sich durch die spektakulären Segelfotos von der Travemünder Woche.

25.07.2019

Zum bundesweiten Start ihres Films „Abikalypse“ haben die vier Hauptdarsteller direkt im Kinosaal ihre Fans erfreut. Ein Heimspiel hatte dabei die gebürtige Lübeckerin Lea van Acken.

25.07.2019

Gut 70 Gäste kamen ins Medienzelt von LN und NDR, um über die Schienenanbindung der geplanten Beltquerung zu diskutieren. Zu dem Lunch hat der Initiativkreis Hansebelt eingeladen.

25.07.2019