Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Musikhochschule: Mehr Blech geht nicht
Lokales Lübeck Musikhochschule: Mehr Blech geht nicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 29.10.2019
Auch am Sonntag werden beim Schleswig-Holsteinischen Blechbläsertag an der Musikhochschule Lübeck wieder Workshops angeboten. Quelle: MHL
Lübeck

Es ist mittlerweile der Fünfte, und Posaunen-Dozent Michael Ranzenberger von der Musikhochschule Lübeck (MHL) freut sich, dass der Zuspruch immer weiter zunimmt. Mittlerweile habe man das Gefühl, dass sich die Kollegen den Termin für den „Großen Blechbläsertag Schleswig-Holstein“ schon rechtzeitig im Kalender vormerken, sagt er. Entsprechend werden an die 200 Ensemble-Musiker und rund 1000 Gäste erwartet.

Der Blechbläsertag bietet Musikerinnen und Musikern wie Musikinteressierten eine attraktive Plattform zum Erleben von Konzerten. Darüber hinaus findet sich an diesem Wochenende die Gelegenheit zur überregionalen Vernetzung vom musikalischen Nachwuchs bis hin zu Profimusikerinnen und -musikern. Durch Konzerte, Mitmachangebote, Gesprächsrunden und Instrumentenausstellungen soll die vielfältige Welt der Blechbläser auf allen Niveaustufen präsentiert werden.

Zahlreiche überregionale Formationen, Solisten und Pädagogen geben mit Konzerten, Vorträgen und Workshops einen Einblick in die landesweite Blechbläserszene. Beim Eröffnungskonzert an diesem Sonnabend, 2. November, um 19 Uhr ist auch der renommierte niederländische Flügelhornist Ack van Rooyen als Solist mit von der Partie.

Konzerte im Großen Saal im Stundentakt

Hornist Johannes Borck, Gründungsmitglied des Norddeutschen Blechwerks, merkt an: „Hier bei uns im Norden kommt so langsam etwas ins Rollen. Das wird auch Zeit, denn solche Netzwerk-Strukturen bei den Blechbläsern gibt es in Süddeutschland en masse.“

Mit einem facettenreichen Programm durch alle Epochen wird der Blechbläsertag am Sonntag, 3. November, ab 11 Uhr im Großen Saal offiziell eingeläutet. Im Stundentakt finden von 12 Uhr bis 16 Uhr Konzerte statt. Zeitgleich gibt es von 12 bis 17 Uhr Unterricht und Coaching bei Profis. Zudem ist ganztägig eine Instrumentenausstellung im Konzertfoyer zu sehen. Zum Abschluss um 17 Uhr gibt sich die „Norddeutsche Jugend Brass Band“ die Ehre (weitere Info unter https://www.mh-luebeck.de/veranstaltungen/grosser-blechblaesertag-schleswig-holstein/).

Sie sind Blechbläser der Musikhochschule

Von Michael Hollinde

18 Spielfilme konkurrieren bei den 61. Nordischen Filmtagen Lübeck um den begehrten NDR-Filmpreis, der am Sonnabend bei einer Gala vergeben wird. Wir haben die Filme schon mal gesehen, hier unsere Tipps!

01.11.2019

Aufsetzen, abrollen, fertig. So funktioniert künftig das Einhausen der Skulpturen im Puppenhof des St.-Annen-Museums. Eine Spendenaktion hat das Projekt ermöglicht. Die Hüllen sind nicht nur praktisch.

29.10.2019

Endlich wieder Gruselzeit! Die Halloween-verrückte Familie Kuhlmann baut ihren Garten um zum Gruselpfad.

29.10.2019