Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Nach Einbrüchen: Diebesgut gefunden
Lokales Lübeck Nach Einbrüchen: Diebesgut gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 05.06.2019
Teil des gefundenen Diebesguts: ein Camcorder. Quelle: Polizei
St. Jürgen

Wem gehört das Diebesgut? Bereits am vergangenen Freitag hat ein Mann im Lübecker Ortsteil Blankensee eine Tasche mit vermeintlichem Diebesgut gefunden. Hierbei handelt es sich laut Polizeisprecher Mark Seidel „um Schmuckstücke, Smartphones, Videokameras und diverse Gegenstände wie Serviettenhalter.“ Ein Großteil der Asservate konnte bereits zwei Wohnungseinbruchdiebstählen zugeordnet werden. Einige Gegenstände konnten bislang jedoch noch nicht den rechtmäßigen Eigentümern zugeordnet werden. Unter den Fundstücken befinden sich unter anderem Manschettenknöpfe, Serviettenringe in Diamantenoptik, zwei Videokameras, verschiedener Schmuck sowie drei Smartphones der Marken Samsung und Apple.

Zeugen sollen sich bitte melden

Wer diese Gegenstände wiedererkennt, etwas davon vermisst oder auch selbst Eigentümer ist, wird gebeten, sich beim zuständigen Polizeikommissariat 12 der Polizeidirektion Lübeck unter Telefon 04 51/13 10 zu melden.

Christopher Steckkönig

Die Vereinigte Stadtwerke sind eng mit der Region verbunden – und ein breit aufgestellter Arbeitgeber

05.06.2019
Lübeck Hilfe für Obdachlose Das ist Lübecks Kältebus

Das Fahrzeug steht bereit, die Mittel für Kauf und Umbau sind bewilligt. Lübecks Kältebus kann ab Oktober durch die Stadt fahren und Obdachlosen mit Essen, Bekleidung und Plätzen zum Aufwärmen helfen.

05.06.2019

Seit Mai 2017 radelt die Lübeckerin Luisa Rische um die Welt. 35 Länder will sie in zwei Jahren mit ihrem Fahrrad „Anton“ bereisen. Aktuell berichtet sie über ihre Tour durch Argentinien.

04.09.2019