Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Angetrunkene schlagen Passant mit Glasflasche
Lokales Lübeck Angetrunkene schlagen Passant mit Glasflasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 01.04.2019
Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung gegen zwei Männer, die einen Passanten mit Glasflaschen verletzten. Quelle: imago stock&people
St. Gertrud

Ein herrlicher Frühlingsnachmittag, ein Spaziergang durch die Stadt: Für einen 27-jährigen Lübecker endete das mit Verletzungen im Bereich des Auges und der Schläfe.

Es war gegen 14.30 Uhr, als der junge Mann auf dem Gehweg der Burgtorbrücke in Richtung des Gustav-Radbruch-Platzes von zwei offensichtlich alkoholisierten Männern lautstark angesprochen wurde. Dabei sollen sie sich negativ über seine Herkunft und Religion geäußert haben.

Im weiteren Verlauf, so Polizeisprecher Ulli Fritz Gerlach, habe einer der Männer dem Geschädigten zunächst mit einer Glasflasche gegen die Schulter geschlagen. Der andere habe dem 27-Jährigen mit einer Glasflasche gegen den Kopf geschlagen. Dabei erlitt der Geschädigte Verletzungen im Bereich des Auges und der Schläfe. Die Angreifer gingen anschließend in Richtung Innenstadt davon.

Zeugen gesucht

Die Beamten des 1. Polizeireviers ermitteln in dieser Sache wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. Sie suchen Zeugen, die das Tatgeschehen beobachtet haben oder Angaben zu den Angreifern machen können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0451/1310 entgegen.

Täterbeschreibung

Der Beschreibung nach ist einer der Männer circa 30 Jahre alt, hat blaue Augen und blondes Haar. Zur Tatzeit soll er mit einer schwarzen Jogginghose und einer schwarzen Jacke bekleidet gewesen sein. Der zweite Tatverdächtige soll circa 27 Jahre alt sein und war mit einer schwarzen Jogginghose und einer braunen Jacke bekleidet.

Sabine Risch

Thabang Machaba und Danielle Wensky haben Sonnabend mit dem Übermalen der Graffiti in der Hartengrube begonnen. Doch die beiden Künstler lassen sich nicht entmutigen. Sie bekamen viel Zuspruch.

01.04.2019

Auf der Landesmeisterschaft am kommenden Wochenende in Neumünster wird Lübecks Schachjugend gut vertreten sein. Der Lübecker Schachverein ist einer der größten Deutschlands – und hat einen besonders hohen Anteil von Kindern und Jugendlichen.

01.04.2019

12. November bis 26. November 2019: Abenteuer und Erholung im Land der Pharaonen – eine Woche Nilkreuzfahrt und eine Woche All inclusive im First-Class-Hilton Strandhotel