Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Polizei als Glücksbote
Lokales Lübeck Polizei als Glücksbote
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:48 26.06.2018
Anzeige
Lübeck

In den frühen Morgenstunden des Dienstages wurde der Polizei in Lübeck ein besonderer Auftrag erteilt. Für einen Lübecker Patienten stand ein Spenderorgan zur Verfügung. Der behandelnde Arzt konnte den 47-jährigen telefonisch aber nicht erreichen.

Aus diesem Grund wurden die Kollegen des 4. Polizeireviers aufgefordert, die Wohnanschrift des Lübeckers aufzusuchen und ihn über diese Situation in Kenntnis zu setzen.

Gesagt. Getan.

Die Beamten fuhren los und übermittelten die frohe Botschaft.

Über diesen morgendlichen Weckdienst konnte der Mann sich wirklich freuen und begab sich anschließend zur Transplantation ins Krankenhaus.