Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Priwall: Kurbetrieb erneuert Bohlenweg am FKK-Strand
Lokales Lübeck Priwall: Kurbetrieb erneuert Bohlenweg am FKK-Strand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 11.06.2019
Seit Dienstagmorgen sind die Kurbetriebmitarbeiter Stephan Skerries (r.) und Jürgen Klink dabei, den Bohlenweg zum FKK-Strand auf dem Priwall neu zu verlegen. Quelle: Thomas Krohn
Travemünde

Das ging schnell: Erst vorige Woche hatte Kurdirektor Uwe Kirchhoff angekündigt, dass bei rechtzeitigem Eintreffen des Materials noch in dieser Woche der marode Holzweg zum FKK-Strand auf dem Priwall erneuert werden solle. Nun sind seit Dienstagmorgen Mitarbeiter des Kurbetriebs dabei, die alten Bohlen zu entfernen und die Passage neu anzulegen.

Priwallbewohner kritisierten Zustände am Strand

Rückblick: Priwallbewohner und Urlauber hatten den schlechten Zustand des Wegs bemängelt. Die Holzbohlen seien teilweise hochgebogen und würden zu Stolperfallen. Einige Strandbesucher seien bereits gestürzt. Kurdirektor Kirchhoff hatte eingeräumt, dass der Weg tatsächlich schon erneuert werden sollte. Allerdings gebe es lange Lieferzeiten für das Material.

Erneuerung freut Anwohner

Die Freude auf dem Priwall, dass der Weg jetzt erneuert wird, ist groß. Anwohnerin Karen Krabbenhöft: „Das ist toll, dass es endlich geklappt hat.“ Schöner noch wäre allerdings, wenn der Weg weiter über den Strand führe, damit auch Rollstuhlfahrer und Besucher mit Rollator oder Kinderwagen näher zum Wasser gelangen könnten.

400 Eichenbohlen für den Weg

Insgesamt 400 Eichenbohlen werden auf einer Breite von zwei Meter verlegt, die ursprüngliche Länge des Wegs von 80 Meter soll aber bleiben. Laut der stellvertretenden Kurdirektorin Heike Blankenburg belaufen sich die Materialkosten einschließlich Entsorgung des Altmaterials auf etwa 7000 Euro. Weitere Wege würden bei Bedarf repariert. Eine Neuanlage von Wegen sei in diesem Jahr nicht geplant.

Zum Wochenende ist alles fertig

Am Übergang zum FKK-Strand soll bis Freitag alles fertig sein – rechtzeitig vor einem möglichen größeren Ansturm von Strandbesuchern. Schließlich kündigen die Wettervorhersagen zum Wochenende Temperaturen bis 25 Grad Celsius und Sonnenschein an.

Thomas Krohn

Die Hamburger Hotelgruppe Novum Hospitality hat am Lübecker Hauptbahnhof ein 87-Zimmer-Haus eröffnet. Die Nachfrage nach dem elf Millionen teuren „the niu Rig Lübeck“ ist da.

11.06.2019

Seit 51 Jahren schließen Paare im Standesamt an der Ratzeburger Allee den Bund für das Leben. Die Standesbeamten nehmen 1200 Trauungen pro Jahr vor. 2020 wird das Gebäude von Grund auf saniert.

11.06.2019

Die Waldorfschule Lübeck hat eine eigene Schulimkerei. Kinder der 1. bis 8. Klasse lernen dort die faszinierende Welt der Bienen kennen und können auch Honig herstellen.

11.06.2019