Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Handtaschendieb schlägt 92-Jährige nieder
Lokales Lübeck Handtaschendieb schlägt 92-Jährige nieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 18.07.2019
Handtaschenraub vom Fahrrad – hier eine gestellte Szene – ist fast schon zur Alltäglichkeit geworden. Quelle: Wolfgang Maxwitat
Innenstadt

Es war Mittwoch um die Mittagszeit: Eine 92-jährige Lübeckerin geht von der Hüxstraße durch die Straße Balauerfohr in Richtung Krähenstraße, als sich ihr von hinten ein Fahrradfahrer nähert. Dann verspürt sie plötzlich einen Schlag, stürzt zu Boden und sieht wenig später den Radfahrer mit ihrer Handtasche davon fahren.

Opfer musste ins Krankenhaus

Wie Polizeisprecher Dierk Dürbrook mitteilt, ereignete sich die Tat um 12.40 Uhr. Die alte Dame wurde dabei „nicht unerheblich verletzt“ und musste vom Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Hinweise erbeten

Das Kommissariat 13 der Lübecker Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen, etwaige Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich schnellstmöglich unter Telefon 0451/1310 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Sabine Risch

Jetzt ist klar: Diese Läden ziehen auf den Priwall. Insgesamt sind es zehn Geschäfte – plus vier weitere Angebote. Los geht es im August mit der ersten Eröffnung. Die letzte ist Ostern 2020.

18.07.2019

Schließung einer Bank-SB-Station: Am Forstmeisterweg in St. Gertrud gibt es zu wenig Gewerbe, obwohl das Viertel beliebt ist

18.07.2019

Freitag beginnt die 130. Travemünder Woche. Landes- und Bundespolizei erhöhen zum Großevent ihre Präsenz. Die Bundespolizei kündigt auch Kontrollen in Zügen und am Lübecker Hauptbahnhof an.

18.07.2019