Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Restaurant Wennhof in Scharbeutz startet in die Gänsezeit
Lokales Lübeck

Restaurant Wennhof in Scharbeutz startet in die Gänsezeit

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Feinschmecker freuen sich auf die jetzt begonnene Gänsebratensaison. Der Wennhof in Scharbeutz ist dafür die richtige Adresse.
Feinschmecker freuen sich auf die jetzt begonnene Gänsebratensaison. Der Wennhof in Scharbeutz ist dafür die richtige Adresse. Quelle: LN-Archiv
Anzeige
Scharbeutz

Es ist wieder soweit. Im Restaurant Wennhof hat die Gänsezeit begonnen. Mit dem jährlichen Gänseschmaus hat sich der Wennhof weit über die Grenzen der Lübecker Bucht hinaus einen Namen gemacht. Das Gänseessen ist sogar so beliebt, dass ganze Busse mit Gästen sich auf den Weg nach Scharbeutz machen. Grund genug, um es selbst einmal zu testen.

In diesem Jahr zahlen vier Personen für eine Gans, knusprig aus dem Backofen und am Tisch tranchiert, mit reichlich Sauce, Rotkohl und Klößen 119,50 Euro. Schon im Preis inbegriffen: eine Flasche Rotwein. Reservierungen werden am Vortag bis 18 Uhr entgegengenommen.

Ein traditionelles Angebot des Restaurants ist auch die sogenannte „Sonntags-Gans“ ab 17.30 Uhr. Dann gibt es die Gans für vier Personen inklusive aller Beilagen zum „Happy-Hour-Preis“ von 109,50 Euro. Reservierungen für die „Sonntags-Gans“ werden bis 18 Uhr am Vortag entgegengenommen. Und diejenigen, die ihr Essen lieber zu Hause genießen möchten, können sich auch dieses Jahr wieder eine Gans inklusive Beilagen und einer Flasche Rotwein zum Mitnehmen bestellen. Die kostet 99 Euro - ohne weitere Rabatte. Bei allen Angeboten ist nur Bar- oder EC-Zahlung möglich.

Hotel & Restaurant Wennhof

Seestraße 62

23683 Scharbeutz

Tel. 04503/ 35 28 0

E-Mail: info@hotel-wennhof.de

www.hotel-wennhof.de

Von LN