Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Richtfest für neues Wohnheim
Lokales Lübeck Richtfest für neues Wohnheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:10 19.07.2018
Die Akademiegeschäftsführer Jörg Kuntzmann, Matthias Dütschke und Prof. Dr. Christiane Ness mit IHK-Hauptgeschäftsführer Lars Schöning, Wirtschaftsakademie-Aufsichtsratsvorsitzender Wolfgang Pötschke und Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau (v. l.). Quelle: Foto: Hfr
St. Gertrud

Insgesamt sollen drei Wohnheime mit 66 Zimmern errichtet werden. Das neue Wohnangebot richtet sich unter anderem an Studierende der eigenen und auch in Lübeck ansässigen Dualen Hochschule Schleswig-Holstein (DHSH), Teilnehmer von weiteren Bildungsangeboten der Wirtschaftsakademie, aber auch an Studierende der weiteren Hochschulen in der Hansestadt. Ausgeführt werden die zweistöckigen Wohnheime als drei identische Riegel, die sich durch eine moderne Fassadengestaltung mit bodentiefen Fenstern auszeichnen. Alle Zimmer werden über ein eigenes Bad sowie kostenfreien Wlan-Zugang verfügen. Barrierefreiheit ist in allen drei Untergeschossen gewährleistet.

Die Fertigstellung des ersten Wohnheims soll Ende August erfolgen, die Fertigstellung der beiden weiteren Blöcke ist für den Oktober diesen Jahres geplant.

LN

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit einem Monat testen drei Polizei-Dienststellen in Schleswig-Holstein für ein Jahr den Einsatz von Bodycams im Dienst (die LN berichteten). Unter ihnen ist auch das 2. Polizeirevier. Jetzt haben FDP-Politiker im Rahmen ihrer Sommertour die Lübecker Einsatzkräfte besucht.

19.07.2018

Fachkräften und Eltern ein wenig „Erziehungslast“ von den Schultern nehmen: Das will das Kindertagesstättenwerk (Kitawerk) Lübeck mit einer groß angelegten Veranstaltungsreihe.

19.07.2018

Vor rund 100 Gästen aus Lübeck und China hat das Präsidium der Fachhochschule Lübeck 52 chinesische Absolventen verabschiedet.

19.07.2018