Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Benefizregatta gegen Krebs
Lokales Lübeck Benefizregatta gegen Krebs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 10.09.2019
So sah es im letzten Jahr aus: Bei herrlichem Wetter legten sich die Teilnehmer der Regatta in die Skulls. Quelle: Wolfgang Maxwitat
Innenstadt

Lebensqualität trotz Krebs, so lässt sich das Ziel der bundesweiten Aktion „Rudern gegen Krebs“ zusammenfassen. Unter diesem Leitsatz findet am kommenden Sonnabend, 14. September, die 8. Lübecker Benefizregatta statt.

Start ab 10 Uhr

Mitrudern werden neben Patienten, Ärzten und Pflegekräften auch lokale Firmen und Rudersportler des Lübecker Frauen-Ruder-Klubs (LFRK) und des Lübecker Ruderklubs (LRK). Diese richten die Veranstaltung gemeinsam mit dem Netzwerk Onkologischer Zentren in Schleswig-Holstein (NOZ) und der Sana-Klinik aus. Start ist ab 10 Uhr auf dem Elbe-Lübeck-Kanal am LFRK/LRK-Bootshaus in der Charlottenstraße.

Auch Nicht-Ruderer willkommen

Aus den Einnahmen der Regatta werden unter anderem Sporttherapeuten finanziert, die Erkrankten helfen, „wieder leistungsfähiger zu werden und die Lebensqualität zu erhalten oder zu erhöhen“, sagt Sporttherapeut Christoph Degen. Bei der Regatta sind auch Nicht-Ruderer willkommen.

Von Friederike Grabitz

Angesichts der langen Planungsphase könnte man fast von einem „Jahrhundertprojekt“ sprechen. Jedenfalls ist die neue Tennishalle ab sofort bespielbar, nur die Umkleideräume sind noch im Rohbau.

10.09.2019

Die Reihe der Stadtteilveranstaltungen „Lübeck übermorgen“ geht in die nächste Runde. Die Anwohner in St. Lorenz Nord können am Donnerstag, 12. September, über die Zukunft ihres Stadtteils diskutieren.

10.09.2019

Andy Warhol in der Kunsthalle St. Annen oder ein Tintoretto in der Katharinenkirche? Welches sind die schönsten Kunstschätze in Lübeck? Die LN haben in den Museen und Gotteshäusern nachgefragt.

10.09.2019