Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Ruhestörung endet in Polizeigewahrsam
Lokales Lübeck Ruhestörung endet in Polizeigewahrsam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:17 03.02.2020
Wegen wiederholter Lärmbelästigung – auch nach Verwarnung durch Polizeibeamte – sind in der Nacht vom Sonnabend zum Sonntag zwei Lübecker in Gewahrsam genommen worden. Quelle: Danny Meyer - Fotolia
Lübeck

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist es in der Pommerschen Straße im Lübecker Stadtteil St. Lorenz Süd zu diversen Ruhestörungen gekommen. Aus...

Am 7. Februar 1870 gründeten sechs Schifferbrüder den Nautischen Verein. Die Vereinigung von Menschen, die etwas von Schifffahrt verstehen, versteht sich als Ratgeber für Politik und Verwaltung.

03.02.2020

Gisela Bock kümmerte sich neun Jahre lang ehrenamtlich um den Drogentreff am Krähenteich in Lübeck. Mit der Sanierung des Platzes hat dies nun ein Ende. Was ihr bleibt, ist die Erinnerung. Wir stellen sie in der LN-Serie „Alltagsengel“ vor.

06.02.2020
Diese Geschäfte sind neu – oder schließen - Einkaufen und essen gehen: Das ist neu in Lübeck

In Lübeck hat am Montag an der Lohmühle ein Outlet des Keksherstellers Bahlsen eröffnet. Diese und weitere Meldungen aus der Geschäftswelt gibt es hier auf einen Blick. Welches Restaurant , welche Bar angesagt und welcher Laden schließt?

22.02.2020