Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Sagenumwobenes Riesengebirge
Lokales Lübeck Sagenumwobenes Riesengebirge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 09.06.2019
Die Stabkirche Wang in Krummhübel (Karparcz) ist ein hübsches, architektonisches Kleinod. Quelle: Foto: mkos83
Lübeck

Das Riesengebirge ist ein sehr altes, mit vielen Mythen und Legenden umwehtes Gebirge zwischen Schlesien und Böhmen, zudem lockt es mit einer atemberaubenden Natur. Die Anreise erfolgt durch spätsommerliche Landschaften nach Hirschberg; am frühen Abend Ankunft im Hotel Schloss Paulinum. Während einer inspirierenden Bus- und Bahnkombination in den Sudeten entdeckt die Gruppe das herrliche Panorama um Reifträger und Schneekoppe.

Das Waldenburger Land mit Schloss Fürstenstein (Ksiaz), der Kurort Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj) und das Isergebirge sowie die Region des schlesischen Bäderdreiecks um Bad Kudowa (Kudowa Zrdoj) inklusive Glatzer Bergland sind die bunten Sterne dieser Erlebnisreise. In der Umgebung von Hirschberg (Jelenia Gora), dem „Tal der Herrenhäuser und Schlösser“, herrscht eine große Dichte an edlen, früheren Palästen.

Krummhübel mit der Stabkirche Wang, der spektakuläre Kochel-Wasserfall, Schloss Fürstenstein und das Eisenbahnmuseum in Jaworzyna Slaska sind weitere beeindruckende Programmpunkte dieser Reise.

LN

Ein Auto ist offenbar unerlaubt an der Straßensperrung vorbei auf die Radstrecke gefahren und hat dort eine Triathletin angefahren. Wie der Sieben-Türme-Marathon gelaufen ist, können Sie in unserem Live-Ticker nachlesen.

09.06.2019

Klicken Sie hier, um alle Bilder vom Sieben-Türme-Triathlon 2019 in Lübeck zu sehen!

09.06.2019

Vergangenes Jahr kam Pohlmann zum Auftakt der Konzertreihe in den Innenhof des Hansemuseums, dieses Mal war es Max Mutzke, der am Sonnabend das besondere Festival bei schönstem Wetter eröffnete.

09.06.2019