Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Schüsse in Lübecker Burgfeld-Villa: Verteidiger plädiert auf fahrlässige Tötung
Lokales Lübeck

Schüsse in Villa am Burgfeld in Lübeck: Verteidiger plädiert für fahrlässige Tötung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 08.11.2021
Stummer Zeuge: Am 30. Dezember 2020 drangen zwei Männer in diese Villa ein – die Begegnung mit dem damaligen Eigentümer nahm ein tödliches Ende.
Stummer Zeuge: Am 30. Dezember 2020 drangen zwei Männer in diese Villa ein – die Begegnung mit dem damaligen Eigentümer nahm ein tödliches Ende. Quelle: Holger Kröger
Lübeck

Ein fahrlässiger Schuss in der Dunkelheit? Am achten November, dem vorletzten Verhandlungstag um die tödlichen Schüsse in der Burgfeld-Villa, hatte de...