Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Schwer verletzte Fußgängerin nach Verkehrsunfall
Lokales Lübeck Schwer verletzte Fußgängerin nach Verkehrsunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 01.11.2011
Lübeck

Eine 35-jährige Fußgängerin aus Lübeck wollte die Ziegelstraße gegen 20.14 Uhr an der Ampel in Höhe des Bunkers überqueren. Sie betrat die Fahrbahn trotz des für sie geltenden Rotlichts und wurde von einem herannahenden schwarzen VW Lupo einer 23-jährigen Lübeckerin erfasst und zu Boden geschleudert.

Die Autofahrerin hatte zum Unfallzeitpunkt die Ziegelstraße in Richtung Fackenburger Allee befahren und wollte nach rechts auf den Parkplatz einer Einkaufszeile abbiegen, weshalb sie die Geschwindigkeit nach eigenen Angaben schon deutlich vermindert hatte.

Die Fußgängerin erlitt schwere Verletzungen und musste ins Krankenhaus verbracht werden.

LN

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Donnerstagmorgen, den 27. Oktober 2011, ereignete sich – wie bereits berichtet - im Steinrader Damm ein schwerer Arbeitsunfall in dessen Folge eine Person verstarb.

01.11.2011

Lübeck - Zum Reformationsfest ist eine rund 150 Jahre alte Bibel in den Lübecker Dom zurückgekehrt.

01.11.2011

CDU, BfL, FDP und FUL glauben an einen Zweikampf ihrer Kandidatin gegen Amtsinhaber Bernd Saxe. Die Grünen hoffen, dass Fürter es in die zweite Runde schafft.

01.11.2011