Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Seemannslieder am Maibaum
Lokales Lübeck Seemannslieder am Maibaum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 30.04.2018
Lübeck

Shantys von „De Seilers“ klingen über den Markt, und pünktlich zur Einweihung des Maibaums schaut die Sonne heraus. Ein letztes Mal greift der scheidende Bürgermeister Bernd Saxe offiziell zum Mikrofon. Mit einer Anspielung auf die CSU in Bayern sagt er: „Der Maibaum ist vielleicht nicht typisch für den Norden. Aber er gehört zu Deutschland und damit auch zu Lübeck.“ Auch wenn der 64-Jährige sogleich feststellt, dass der Baum in diesem Jahr falsch gewickelt ist. „Eigentlich verläuft das Band von links unten nach rechts oben“, erklärt er. Aber es ist eben auch kein gewöhnlicher Maibaum. Denn auf der Spitze deutet ein Schild auf den 875. Geburtstag der Stadt hin. Auch heute gehen die Aktionen zum Start in den Mai weiter: Um 9.30 Uhr startet die Mai-Demo des Deutschen Gewerkschaftbunds. Treffpunkt ist am Gustav-Radbruch-Platz. FOTO: MAXWITAT/TEXT: WEGNER

LN

Verein warnt vor steigenden Mieten - Vonovia kauft 6200 Wohnungen in Lübeck
30.04.2018
30.04.2018