Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck So viele „heimliche Helden“ wie nie
Lokales Lübeck So viele „heimliche Helden“ wie nie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
20:10 16.02.2017
Anzeige
Lübeck

Beim Rotary Förderpreis für junges Ehrenamt wird es spannend. Zum 13. Mal hat die Rotary Stiftung zu Lübeck „heimliche Helden“ gesucht, und beworben haben sich 29 Personen und sieben Gruppen mit über 80 Einzelpersonen.

„Die Liste aller Bewerber war noch nie so erfreulich lang“, verrät Stefan Wolf vom Vorstand und betont: „Zu den Gewinnern gehören alle Bewerber jetzt schon.“

Der Festakt mit Preisvergabe findet am Dienstag, 21. Februar, im St.-Annen-Museum statt. Vergeben wird allerdings nicht nur ein Förderpreis, sondern auch zwei Anerkennungspreise und ein Gruppenpreis.

Nominiert sind unter anderen Lion Stache (Jugendbetreuung in der Kirche, Freiwillige Feuerwehr Moisling), Thorben Kreutzfeldt (Trainer und Schiedsrichter VfL Bad Schwartau), Anna Holtfester (Ehrenamtlerin im Ronald McDonald Haus) und Nils Machinia (Jugendfeuerwehr Dänischburg, Kirche Kücknitz, Landschaftspflegeverein Dummersdorf). Außerdem sind für den Gruppenpreis „Rock Your Life“ und der Seepfadfinderstamm Dwarslöper nominiert. kü

LN

Die Entscheidung der Landesregierung über den Verkauf von Flächen an der Kronsforder Landstraße (Rothebek) wurde um eine Woche vertagt.

16.02.2017

Lübeck fehlt ein Kulthotel für die Generation Ü40. Vielleicht gründe ich es eines Tages.

16.02.2017

Recycling-Projekt für bedürftige Kinder.

16.02.2017