Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Sommerliche Klänge von Shanty bis Rock
Lokales Lübeck Sommerliche Klänge von Shanty bis Rock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 26.11.2013
Von Sabine Risch
Max & Friends eröffneten mit Sängerin Nathalie Dorra gestern Abend das musikalische Programm in Travemünde. Quelle: Foto: Ulf-Kersten Neelsen
Anzeige
Travemünde

Start frei für die Musik am Meer in Travemünde! Zum Auftakt der Konzertreihe, die bis zum 12. September geht, heizten gestern Abend Max & Friends ein — mit Sängerin Nathalie Dorra, die nicht nur eine der bekanntesten Soulsängerinnen Deutschlands ist, sondern auch regelmäßig an der Seite von Panikrocker Udo Lindenberg auf der Bühne steht.

Die Konzertreihe Musik am Meer bietet immer dienstags und donnerstags — mit Ausnahme der Travemünder Woche — einen musikalischen Reigen von Jazz, Pop und Rock über Shantys bis hin zur klassischen Sinfonie. Immer von 17 bis 18.30 Uhr geht es an drei verschiedenen Standorten mal wild, mal kuschelig, mal rockig, mal maritim und mal klassisch zu. Ein Konzert findet in der Vorderreihe statt, die anderen im Brügmanngarten oder auf den Strandterrassen an der Promenade.

Anzeige

Die Konzerte sollen für ausgelassene Stunden und echtes Sommerfeeling entlang der neugestalteten Strandpromenade sorgen. „Mit Blick auf die ,großen Pötte‘ bietet die Musik am Meer leise, emotionale, stimmungsvolle und mitreißende Livemusik und einen unvergleichlich schönen Veranstaltungsort“, sagt Doris Schütz vom Veranstalter, der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM). Besonders schön: Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei.

Nach Max & Friends spielt am morgigen Donnerstag das Duo Prüfert & Juretzka auf den Strandterrassen auf, während am Dienstag, 9. Juli, am selben Ort die Tidemore Brothers Acoustic für Stimmung sorgen und am Donnerstag, 11. Juli, hier Urban Beach seinen großen Auftritt hat. Der Passat-Chor schmettert am Dienstag, 16. Juli, im Brügmanngarten Shantys, am Donnerstag, 18. Juli, laufen die Schlick-Schippers über die Vorderreihe. Am 30. Juli sind wieder Urban Beach auf den Strandterrassen und am 1. August die Bop Cats. Das Duo Stay Tuned bringt am 6.

August schöne Klänge in den Brügmanngarten, am 8. August spielt hier Meerklang, am 13. August geht es im Garten am Meer mit dem Shantychor Neuengörs maritim zu.

Die Tidemore Brothers Acoustic haben am Donnerstag, 15. August, wieder die Strandterrassen als Bühne, am Dienstag, 20. August, spielt das Duo Stay Tuned im Brügmanngarten auf. Am 22. August beschallen die Skiffle Brothers die Strandterrassen, am 27. August ist der Shantychor Möwenschiet zu Gast im Brügmanngarten. Dort spielt am 29. August Windstärke 10, am 3. September singt der Passat-Chor. Volkstümlich geht es am 5. September im Brügmanngarten mit der Travemünder Liedertafel zu. Am Dienstag, 10. September, bringt der Shantychor Möwenschiet noch einmal Maritimes zu Gehör, bevor am 12. September das Jugendsinfonieorchester Ahrensburg den sommerlichen Reigen der Musik am Meer beschließt. Kleiner Tipp der LTM für alle, die mehr Lust auf Klassik haben: die Konzerte der Kammermusikfreunde Travemünde.

sr

02.07.2013
26.11.2013
Kai Dordowsky 02.07.2013