Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Immobilienfinanzierung in der Corona-Krise
Lokales Lübeck Immobilienfinanzierung in der Corona-Krise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Christian Pauli, Sparkasse zu Lübeck AG, Immobilienfinanzierung, berät seine Kunden auch in Zeiten der Corona-Krise. Quelle: Foto: WWW.FREDERIC-WOJCIK.DE
Anzeige
Lübeck

Christian Pauli, Leiter der Privaten Immobilienfinanzierung der Sparkasse zu Lübeck, äußert sich zu den Auswirkungen der aktuellen Situation auf den Kreditmarkt und erklärt, wie Kunden auch zu Zeiten von Corona eine fundierte und persönliche Beratung zu ihrer Immobilienfinanzierung bekommen.

Herr Pauli, wie haben sich Ihrer Meinung nach in der Corona Krise die Finanzierungsbedingungen für Käufer und Bauherren entwickelt?

Anzeige

Pauli: Die Pandemie hat bei den Zinsen für Immobilienkredite für kurze überdurchschnittliche Schwankungen gesorgt. Das Zinsniveau scheint sich jetzt auf dem niedrigen Niveau des Jahreswechsels wieder einzupendeln. Letztlich könnten die Bedingungen für eine Immobilienfinanzierung kaum besser sein. Während Hauseigentümer in den vergangenen Jahren noch Zinsen bis zu fünf Prozent für ihr Darlehen zahlen mussten, bieten Banken derzeit Immobilienkredite für weniger als ein Prozent an.

Was gibt es sonst zu beachten?

Pauli: Für Eigentümer empfiehlt sich das Sichern der niedrigen Zinsen für eine Anschlussfinanzierung. Auch Immobilienbesitzer, deren Zinsbindung erst in mehreren Jahren ausläuft, können sich die günstigen Konditionen bereits heute reservieren: Mit entsprechenden Forward-Darlehen ist das bis zu fünf Jahre im Voraus möglich.

Der Kauf und die Finanzierung der eigenen Immobilie ist für die meisten Menschen eine der wichtigsten Entscheidungen in ihrem Leben. Persönliche Beratung ist dabei besonders wichtig. Wie kann die Sparkasse zu Lübeck diesem Wunsch derzeit gerecht werden?

Pauli: Die Nachfragen nach den Immobilien in unserem Angebot und nach Immobilienfinanzierungen zeigen sich von der Pandemie wenig beeinflusst. Natürlich kommen wir dem Wunsch unserer Kunden nach einer persönlichen Beratung mit den gebotenen Hygienemaßnahmen auch in diesen schwierigen Zeiten nach.

Unsere Finanzierungsexperten beraten darüber hinaus aber ebenso am Telefon oder per Bildschirmübertragung, bei welcher die Kunden wichtige Dokumente oder Berechnungen an ihrem heimischen Bildschirm sehen können. Es ist schön zu sehen, dass alles, was wir uns in Sachen Digitalisierung in den letzten Jahren erarbeitet haben, so gut funktioniert.

Übrigens: Sollten wir als Sparkasse zu Lübeck einmal nicht das passende Angebot bereithalten, können wir die Kunden auch bezüglich einer Vermittlung an andere Darlehensgeber beraten. Diese Möglichkeit bieten wir seit Jahren parallel an. Wir haben somit die umfangreichen Erfahrungen, die sich mit denen der großen Finanzierungsvermittler vergleichen lassen.

Terminvereinbarungen unter:

Tel. 0451/ 147 147 oder

www.sparkasse-luebeck.de

Von LN

Anzeige