Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Sperrung auf B75 zwischen Hamberge und Lübeck
Lokales Lübeck Sperrung auf B75 zwischen Hamberge und Lübeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 09.10.2019
Die B75 zwischen Hamberge und Lübeck wird am Montag, 14. Oktober, für Bauarbeiten vollgesperrt. Quelle: Jan Woitas/zb/dpa
Lübeck

Aufgrund schlechten Wetters konnte die Ausbesserung der geschädigten Fahrbahn der B75 zwischen Lübeck und Hamberge am 8. Oktober nicht beendet werden. Die Arbeiten werden daher am Montag, 14. Oktober, fortgesetzt.

Hamberge bleibt erreichbar

Aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität können die Arbeiten nur unter Vollsperrung stattfinden. Die gute Nachricht: Hamberge bleibt durchgehend erreichbar – aus Richtung Reinfeld kommend. Zudem soll die Vollsperrung voraussichtlich nur einen Tag andauern.

Umleitung für beide Richtungen über Ratzebek

Eine ausgeschilderte Umleitung führt für beide Richtungen von Ratzebek über die K111 und K78 über Dahmsdorf und Badendorf an die K13 und von dort aus nach Lübeck. Rettungsfahrzeugen im Einsatz wird die Durchfahrt trotz der Umleitung ermöglicht.

Die umleitende Verkehrsführung wurde regulär mit der Polizei, dem Kreis, dem Buslinienbetreiber, dem Rettungsdienst, den Gemeinden und Amtsverwaltungen abgestimmt.

Der LBV.SH bittet darum, sich auf die erforderlichen Baumaßnahmen einzustellen, den ausgeschilderten Umleitungen zu folgen sowie um rücksichtsvolles Verhalten zum Schutze der Menschen auf der Baustelle.

Von LN

In den Sonntagsdialogen bekommen Migranten Hilfe bei der Integration. Regine Norden (72) hat das Format aus der Taufe gehoben. Dafür wird sie mit dem Günter-Harig-Preis ausgezeichnet.

09.10.2019

Im Oktober 1954 gaben sie sich das Ja-Wort. Jetzt feiert das Lübecker Paar Eiserne Hochzeit. Sie haben gelernt: Wer sich wirklich liebt, schafft alles.

09.10.2019

Der Stadtwerke-Lübeck-Marathon steht bevor, und die ganze Stadt packt mit an. Wir stellen die Sponsoren und Unterstützer vor.

09.10.2019