Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Die Brücke: Lübecker Sponsoren finanzieren Lieferfahrzeug
Lokales Lübeck Die Brücke: Lübecker Sponsoren finanzieren Lieferfahrzeug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:11 12.04.2019
Sie sagen Danke bei der Fahrzeugübergabe: Wäschereileiterin Annette Böttcher, ADiNet-Leiter Tilman Schomerus und Brücke-Geschäftsführer Frank Nüsse. Quelle: Die Brücke/hfr
Anzeige
Lübeck

Jetzt wird alles etwas einfacher – Sozialsponsoring macht es möglich. Die Brücke hat ein neues Lieferfahrzeug bekommen, das komplett über Sponsoring finanziert ist. Insgesamt 34 Unternehmen und Geschäftsleute aus dem Raum Lübeck haben sich beteiligt, um die gemeinnützige Einrichtung für psychisch erkrankte Menschen zu unterstützen.

Organisiert hat das Sponsoring die Firma Drive Marketing GmbH, einem Spezialisten beim Sozialsponsoring. Die Brücke verfügt nun über einen Ford Transit Courier Kastenwagen. Die Finanzierung erfolgt über Werbung der Sponsoren auf dem Fahrzeug.

Anzeige

34 Sponsoren finanzieren das Fahrzeug

„Wir bedanken uns sehr herzlich, dass 34 Unternehmen und Einzelgeschäftsleute sich entschieden haben, eine Werbung auf dem Fahrzeug zu platzieren“, sagte Brücke-Geschäftsführer Frank Nüsse bei der Fahrzeugübergabe. „Durch dieses Sponsoring steht der neue Wagen im Rahmen der Tätigkeiten in unserem Arbeits- und Dienstleistungsnetzwerk ADiNet für fünf Jahre kostenfrei zur Verfügung.“ Die Brücke müsse nur die laufenden Kosten tragen.

Aufmerksamkeit durch Außenwerbung

Da das Fahrzeug täglich in Lübeck unterwegs sein wird, erfährt die Außenwerbung der Sponsoren eine große Aufmerksamkeit. „Sowohl Kunden der Sponsoren als auch Lübecker, die Hilfe in unserem Hause bekommen, werden die fördernden Unternehmen in einem positiven Blickwinkel sehen“, sagte Nüsse.

LN

Anzeige