Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Stadtradeln: Rund 550 Bürger fuhren 108 604 Kilometer
Lokales Lübeck Stadtradeln: Rund 550 Bürger fuhren 108 604 Kilometer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 03.09.2012
Lübeck

Zusammen legten sie 108 604 Kilometer mit dem Rad zurück und vermieden im Vergleich zur Autofahrt 15,6 Tonnen Kohlendioxid. Umweltsenator Möller wertete Stadtradeln als vollen Erfolg, da neben Klimaschutz auch Spaß, Fitness-Training und Mobilität zum Nulltarif geboten wurden.

Im Rahmen des Walderlebnistags am 2. September 2012 zeichnete Umweltsenator Bernd Möller das „Fahrradaktivste Team“ sowie die drei besten Einzelradler in Lübeck aus.

In der Kategorie „Fahrradaktivstes Team“ machte das Team „Radfaaahn“ mit 651 Kilometern pro Teammitglied das Rennen. Teamkapitän Benjamin Kirchheim nahm den Preis, dass vom Unternehmen „Bike & Tour Lübeck“ gesponserte „Bürgermeisterspiel“, für sein Team entgegen.

Als aktivster Einzelradler erhielt Thomas Misch, Mitglied der Bürgerschaft für die Fraktion „Freie Wähler“ mit 955 Kilometern den ersten Preis, ein von der „Fahrradwerkstatt Lübeck“ gesponsertes Tacho der Firma SIGMA. Torsten Petersen und Erwin Schlüter radelten jeweils 894 Kilometer und teilten sich für den gemeinsamen zweiten Platz ein vom Unternehmen „Bike & Tour Lübeck“ gesponsertes Fahrrad-Reinigungsset.

Mehr lesen Sie morgen in den LN

LN

Stuttgart/Kiel/Lübeck - Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein wollen vor dem Bundesverfassungsgericht gegen überlange Lastwagen auf den Straßen klagen.

03.09.2012

In Lübeck hat am Montag der Prozess um eine Geiselnahme im Drogenmilieu begonnen.

03.09.2012

Eine junge Radfahrerin ist am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall in Lübeck ums Leben gekommen. Der Autofahrer ließ die sterbende Frau auf der Straße liegen und flüchtete, wie die Lübecker Polizei mitteilte.

03.09.2012