Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Starke Windböen: Baum drohte auf Autos zu stürzen
Lokales Lübeck Starke Windböen: Baum drohte auf Autos zu stürzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:57 17.02.2020
Die Feuerwehr fällte den circa 18 Meter hohen Baum. Quelle: Holger Kröger
Anzeige
Lübeck

Ein circa 18 Meter hoher Baum drohte am Montagabend beim Lübecker Motorboot-Club auf parkende Autos zu stürzen. Gegen 18.20 Uhr wurde die Feuerwehr in die Lachswehrallee gerufen. Der Baum war bereits in Schieflage geraten.

Wegen starker Windböen ragte der Wurzelballen des Baumes bereits aus dem Boden heraus. Die Einsatzkräfte sperrten den Bereich ab und fällten den etwa 50 Zentimeter dicken Baum.

Die Feuerwehrleute fällten den circa 18 Meter hohen Baum, da er drohte umzustürzen.

Lesen Sie auch:

Von RND/Holger Kröger