Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Neue Wanderbaustelle am Mühlentorteller
Lokales Lübeck Neue Wanderbaustelle am Mühlentorteller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:59 27.04.2018
Je nach Witterung sollen die Arbeiten im September 2019 beendet sein. Zu den Verkehrseinschränkungen gibt es Ausschilderungen.
Je nach Witterung sollen die Arbeiten im September 2019 beendet sein. Zu den Verkehrseinschränkungen gibt es Ausschilderungen.  Quelle: Holger Kröger
Anzeige
St. Jürgen

Der erste Bauabschnitt am Mühlentorteller wird laut Cornelia Tews, Sprecherin der Entsorgungsbetriebe (EBL), etwa neun bis zehn Wochen bestehen. Anschließend soll die Baustelle über die Ratzeburger Allee abschnittsweise weiter in Richtung Hohelandstraße wandern.

Zum Thema

Klicken Sie hier, um  alle Baustellen in Lübeck auf einer interaktiven Karte zu sehen!

Die Arbeiten sind Teil umfangreicher Baumaßnahmen zur Trennung der Schmutz- und Regenwasserleitungen im gesamten Stadtgebiet. Im Fall der aktuellen Baustelle geht es aber nur um die Hausanschlüsse: „Die bestehenden Mischwasserleitungen werden zu Schmutzwasserleitungen umfunktioniert, Regenwasserleitungen werden neu verlegt“, erklärt Tews. Die Arbeiten seien für die Umwelt wichtig, da mit der Trennung kein sauberes Regenwasser mehr ins Klärwerk geleitet wird sondern gleich in die Gewässer gelangt oder im Grundwasser versickern kann.

Der erste Bauabschnitt am Mühlentorteller soll neun bis zehn Wochen bestehen bleiben.

Je nach Witterung sollen die Arbeiten im September 2019 beendet sein. Zu den Verkehrseinschränkungen gibt es Ausschilderungen. Fragen zu der Baustelle beantworten die Entsorgungsbetriebe unter der Servicerufnummer 04 51/7 076 00.