Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Gourmet-Festival: Sternekoch zu Gast im Lübecker „Friederikenhof“
Lokales Lübeck Gourmet-Festival: Sternekoch zu Gast im Lübecker „Friederikenhof“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 24.10.2019
Sternekoch Rainer Gassner kommt Ende nächster Woche zum Schleswig-Holstein Gourmet Festival in den „Friederikenhof“.
Sternekoch Rainer Gassner kommt Ende nächster Woche zum Schleswig-Holstein Gourmet Festival in den „Friederikenhof“. Quelle: Claes Bech Poulsen
Anzeige
St. Jürgen

Alle Jahre wieder gehen im Rahmen des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals (SHGF) prominente Köche auf Tour und kochen für die Gäste verschiedener Restaurants im Land. Jetzt kommt Sternekoch Rainer Gassner nach Lübeck, um am 1. und 2. November die Gäste im Ringhotel „Friederikenhof“ mit einem Fünf-Gänge-Menü zu verwöhnen.

Inspiriert von der Natur Dänemarks

„Unsere Kreationen sollen alle Sinne ansprechen und immer wieder überraschen", sagt Rainer Gassner. Der Sternekoch, der mit seiner dänischen Frau Mette seit 2001 im ehemaligen Zollamt von Fredericia das „Ti Trin Ned“ betreibt, gibt im „Friederikenhof“ sein Debüt an der Ostseeküste. Gassner setzt auf Nachhaltigkeit und Authentizität. Inspiriert wird er von der reichhaltigen Natur seiner Wahlheimat.

Vorab-Besuch des Gastkochs

Das 30-Zimmer-Hotel „Friederikenhof“ wurde gerade vom Ehepaar Meyer an Johann Schulke verkauft, der auch den Angler-Hof in Süderbrarup betreibt. Zum ersten Kennenlernen reiste SHGF-Gastkoch Rainer Gassner kürzlich in den Oberbüssauer „Friederikenhof“, um einen Eindruck von Küchenchef Dirk Werner und seinem Team sowie den Küchen-Facilities zu bekommen. Dabei wurde das Menü unter anderem mit Topinambur als Consommé, Seeteufel, Ente mit Rote Beete, Rind Bordelaise sowie ein Dessert mit Brombeeren, Anis und Pfifferlingen besprochen.

Noch Restplätze für das kulinarische Event

Es gibt noch Restplätze für Freitag, 1., und Sonnabend, 2. November. Die Teilnahme am Event mit Gastkoch Rainer Gassner kostet 149 Euro pro Person inklusive Fünf-Gänge-Menü und begleitender Getränke. Buchung unter: mail@friederikenhof.de oder Telefon 04 51/80 08 80.

Von Sabine Risch