Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Stichwahl: Detlev Stolzenberg wählt "Nein, danke"
Lokales Lübeck Stichwahl: Detlev Stolzenberg wählt "Nein, danke"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 10.11.2017
Detlev Stolzenberg (parteilos) am Wahlabend im LN-Interview. Quelle: Felix König
Lübeck

„Ich werde mich mit einer ,Nein Danke’-Stimme enthalten“, sagt Stolzenberg. Indirekt fordert er die Wähler auf, es ihm gleich zutun. Eine Enthaltung sei „legitim und demokratisch“, so sein Argument. Stolzenberg: „Möglicherweise tun dies viele hundert Wähler.“ Das wäre ein Zeichen an einen neuen Rathauschef, dringend Veränderungen zugunsten der Menschen in unserer Stadt umzusetzen.

jvz